printer

Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir ab sofort in Dortmund eine/n

Mitarbeiter (m/w) für Umschlagsaktivitäten in Vollzeit und Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Be- und Entladen von Fahrzeugen
  • Bearbeiten von Lieferscheinen
  • Einhaltung hoher Qualitätsstandards
  • Durchführung von Qualitätskontrollen

 

Ihr Profil:

 

  • Gültiger Führerschein Klass B
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • selbstständige Arbeitsweise,Flexibilität
  • Qualitätsbewusstes Handeln und Arbeiten sind für Sie selbstverständlich.

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  •  Einen festen Arbeitsvertrag nach BAP-Tarifvertrag
  •  Eine übertarifliche Vergütung, zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz samt Übernahmeperspektive durch das Kundenunternehmen

 

Ihr Weg zu uns:

Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich.

Die DEKRA Arbeit Gruppe gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Teil der Business Unit Personnel des DEKRA Konzerns unterstützt die DEKRA Arbeit GmbH seit 1998 sowohl Kundenunternehmen als auch Arbeitnehmer bei der qualifizierten Berufs- und Personalplanung.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.

Kontakt:

DEKRA Event & Logistic Services GmbH

Herr Carsten Slowik

Kaistr. 16

40221 Düsseldorf

+49 211 22950740

carsten.slowik@dekra.com

www.dekra-els.de

Recognition for 2018
Recognition for 2018
Recognition for 2018
Recognition for 2017