printer

Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir für unseren renommierten Kunden in Cuxhaven im Bereich der Windkraft

Helfer für den Korrosionsschutz (m/w) in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • die Bearbeitung von Oberflächen/Anlagenteilen
  • Auftragen von Korrosionsschutz
  • Allgemeine Helfertätigkeiten im Bereich Korrosionsschutz

   

Ihr Profil:

  • Sie bringen bereits erste Erfahrungen in aus einem handwerklichen Bereich mit
  • Sie können sorgfältig und selbständig arbeiten
  • Sie verfügen über eine gute Fingerfertigkeit und eine schnelle Auffassungs- und Umsetzungsgabe.
  • Bereitschaft im Drei-Schicht-System zu arbeiten.
  • Führerschein und PKW sind von Vorteil

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach BZA-Tarifvertrag (ab 11,00 €/12,00 € Stundenlohn mit späterer Gehaltssteigerung)
  • Eine übertarifliche Vergütung  zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz mit Übernahmeperspektive durch das Kundenunternehmen

   

Ihr Weg zu uns:

Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich.

Die DEKRA Arbeit Gruppe, eine Tochtergesellschaft der DEKRA SE, gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.

Kontakt:

DEKRA Arbeit GmbH

Herr Michael Ulrich

+49 471 924196

www.dekra-arbeit.de

Recognition for 2018
Recognition for 2018
Recognition for 2018
Recognition for 2017